Čeština

Debitorenmanagement in Tschechien

Debitorenmanagement – Wir setzen Ihre Forderungen durch!

Ein funktionierendes Debitorenmanagement ist ein wichtiger Grundstein für den Erfolg Ihres Unternehmens. Es umfasst insbesondere die 3 Säulen:

  • Risikoprävention – Vermeidung risikobehafteter Engagements
  • Risikosteuerung – Monitoring von Kunden zur Vermeidung von Forderungsausfällen
  • Forderungsmanagement – konsequentes Rechnungslegungs- und Mahnwesen

Wir unterstützen Sie mit unserer Dienstleistung in allen 3 Bereichen. Verspätete Zahlungen Ihrer Kunden, hohe Außenstände, Zahlungsausfälle und Liquiditätsengpässe gehören ab nun der Vergangenheit an. Durch individuelle Anpassung des Debitorenmanagements an die Gegebenheiten Ihres Unternehmens bieten wir Ihnen eine kompetente und flexible Betreuung. Mit fachlicher Kompetenz, Konsequenz sowie der Berücksichtigung von Besonderheiten bestehender Geschäftsbeziehungen setzen wir Ihre Interessen durch.

Eine spezielle Herausforderung beim Debitorenmanagement ergibt sich in Verbindung mit ausländischen Schuldnern. Die besondere Erschwernis liegt insbesondere im Überwinden der sprachlichen Hürden und der mangelnden Kenntnis landesspezifischer Zahlungsgewohnheiten. Unser tschechisch-österreichisches Team ist spezialisiert auf das Management tschechischer Debitoren, da es mit den spezifischen Eigenheiten sowie der Sprache dieses Landes bestens vertraut ist.

Ihr plus: Durch unser erfahrenes und mehrsprachiges Team sind wir für Sie der richtige Partner für ein effizientes und effektives Debitorenmanagement in Österreich und in Tschechien. Professionelle und konsequente Bearbeitung wird zu einer Kontinuität bei Ihren Zahlungseingängen führen, ohne dabei Ihre Geschäftsbeziehungen zu gefährden.

Seite drucken